Partenen

Vermisster deutscher Wanderer tot geborgen

Seit 1. Juli war im Montafon ein 57-jähriger Deutscher vermisst worden, der zuvor gemeinsam mit einer Gruppe von insgesamt acht Kollegen von der Tübinger Hütte auf den Hochmaderer aufgestiegen ist. Beim Abstieg klagte der Mann über Magenprobleme und sagte, dass er zur Hütte vorausgehe. Dort kam er a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.