Vaduz (FL)

Polizisten holten Mann aus dem Rhein

Ein in Liechtenstein wohnhafter Mann wurde gestern gegen Mittag aus dem Rhein geborgen. Die Liechtensteiner Polizei war gegen 11.15 Uhr von der Kantonspolizei St. Gallen informiert, dass sich ein Mann auf der Rheinbrücke Vaduz–Sevelen aufhalte. Beim Eintreffen einer St. Galler Polizeipatrouille befa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.