Bregenz

Investitionen in Wasserinfrastruktur

Knapp 195.000 Euro hat die Landesregierung für drei Projekte aus dem Bereich Siedlungswasserbau bewilligt. Dies wurde gestern in einer Aussendung mitgeteilt. Das Gesamtfinanzvolumen für die Vorhaben liegt bei rund 2,7 Millionen Euro. Für Gemeinden ist ein funktionierendes und gut ausgebautes Wasserv

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.