Silbertal

76-jähriger Niederländer beim Wandern tödlich verunglückt

Ein Niederländer (76) ist am Montag beim Wandern in Silbertal abgestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Seine Familie hatte einen Notruf abgesetzt, nachdem er beim vereinbarten Treffpunkt nicht erschienen war. Die Rettungskräfte fanden den Mann schließlich im Bachbett der Litz.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.