Reaktion

ÖVP: Keine neuen Vorschläge der FPÖ

Wenig Neues oder gar Innovatives kann ÖVP-Raumplanungssprecher Werner Huber im Raumplanungspapier der Freiheitlichen entdecken. „Forderungen wie die Einrichtung eines Bodenfonds, der Widmungskategorie ‚Gemeinnütziger Wohnbau‘ oder der Ausbau des Leer­standsmanagements wurden vom Landtag bereits im A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.