NEUE-serie – Teil 219

Murbruch Schesa und Russenkanal

Murbruch Schesatobel – eine beeindruckende alpine Erosionsnarbe. Hertha Glück (3)

Murbruch Schesatobel – eine beeindruckende alpine Erosionsnarbe. Hertha Glück (3)

Geschichtenerzählerin Hertha Glück wandert ab Bürserberg über die Tschenglastraße hinauf und entlang dem Murbruch Schesa und dem Russenkanal wieder zurück zur Parzelle Matin.

Das idyllische Bergdorf Bürserberg (rauher und wilder Berg) liegt am Eingang des Brandnertales und ist eine in mehreren Terrassen gegliederte Hangsiedlung. Die Route beginnt nahe der katholischen Pfarrkirche hl. Josef in der Parzelle Matin. Es geht bergwärts auf den Serpentinen der Tschenglastraße i

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.