St. gallen (CH)

Zwei Senioren als Unfallverursacher

Zwei Unfälle von älteren Verkehrsteilnehmern gab es am Montagnachmittag im Kanton St. Gallen. In Oberbüren kollidierte kurz nach 15.30 Uhr ein 79-jähriger Autofahrer mit dem Motorrad eines 65-Jährigen. Dieser wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Der Pkw-Lenker war auf einer Dorfstraß

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.