Öffentlicher Verkehr

Jahresticket wird ab 2018 teurer

Die Preise beim Verkehrsverbund werden 2018 leicht angehoben. Stiplovsek

Die Preise beim Verkehrsverbund werden 2018 leicht angehoben. Stiplovsek

370 statt bisher 365 Euro werden für eine VVV-Jahreskarte für ganz Vorarlberg fällig. Dafür gibt es Qualitätsverbesserungen.

Preisanpassungen wird es 2018 beim Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV) geben. Dadurch werden erstmals seit 2014 auch die Kosten für das auf allen Strecken gültige Jahresticket steigen. Dem werden jedoch spürbare Verbesserungen im Angebot gegenüber stehen, sagten der zuständige Landesrat Johannes Rauch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.