Neues „Gesicht“ für Bahnhofsquartier

Die Projektverantwortlichen präsentierten am Mittwoch die Pläne für das Areal.Drohnenfoto K. Hartinger (1), Mathis Fotografie (1), Stadt Feldkirch (1)

Die Projektverantwortlichen präsentierten am Mittwoch die Pläne für das Areal.

Drohnenfoto K. Hartinger (1), Mathis Fotografie (1), Stadt Feldkirch (1)

Das Bahnhofsareal in Feldkirch wird in den kommenden Jahren um 60 Millionen Euro neu gestaltet.

Von Rubina Bergauer

Das Gebiet um den Bahnhof Feldkirch soll sich in den kommenden Jahren zu einem zeitgemäßen Quartier mit Lebensqualität entwickeln. Darüber informierten gestern die Verantwortlichen der Montfortstadt, der ÖBB sowie die Projektentwickler bei einem Pressetermin vor Ort. Die BahnhofCi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.