Studie

Nachhilfe: Kosten rückläufig, Bedarf aber gleichbleibend

Mathematik ist nach wie vor jenes Fach, für das am häufigsten Nachhilfe benötigt wird. DPA

Mathematik ist nach wie vor jenes Fach, für das am häufigsten Nachhilfe benötigt wird. DPA

Jeder sechste Vorarlberger Schüler braucht Nachhilfe. Das ergab eine Studie des Ifes im Auftrag der AK.

Pünktlich vor den großen Ferien legt das Institut für empirische Sozialforschung (Ifes) die Nachhilfestudie im Auftrag der AK vor. Diese offenbart Erfreuliches: Die Gesamtbelas­tung für Nachhilfe beläuft sich für die betroffenen Schüler in Vorarlberg im Schnitt auf 690 Euro und liegt damit zum ers­t

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.