Klaus

Verkehrsschilder und Wände besprüht

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende in Klaus mehrere Verkehrstafeln und die Wände der Eisenbahn-Unterführung besprüht. Dieselben Täter dürften auch für Sprühaktionen im Dezember 2016 und Jänner 2017 verantwortlich sein. Die Polizei bittet um Hinweise (059 133 8161). Polizei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.