Schruns

Fahrer
reanimiert

Ein 38 Jahre alter Autofahrer und sein Beifahrer sind in der Nacht auf Donnerstag in Schruns bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Lenker aus Tschagguns dürfte laut Polizei gegen Mitternacht zu schnell in eine Linkskurve der L 188 gefahren sein, kam ins Schleudern und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.