Lindau (D)

Mehrere Aufgriffe bei Fernbuskontrolle

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses in Richtung Rom wurde die Lindauer Polizei mehrfach fündig. So saß ein 41-Jähriger im Bus, der wegen Steuerhinterziehung gesucht wurde. Nach Erhebung der Personalien und Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten konnte er die Reise fortsetzen. Es wurden auch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.