st. gallen (ch)

Wintereinbruch erwischt Autofahrer eiskalt

Der Schneefall brachte in der Nacht auf Dienstag im Kanton St. Gallen zahlreiche Autofahrer ordentlich ins Schlittern. Über 20 Mal krachte es. Nach Angaben der Kantonspolizisten hatten viele Verkehrsteilnehmer die Geschwindigkeit nicht an die winterlichen Straßenverhältnisse angepasst oder waren mit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.