Mit Schwung zum Weltrekord

Bei der Jubiläumsfeier des Radfahrervereins Dornbirn stellte Radball-Profi Martin Lingg einen neuen Rekord auf.Juergen Kostelac

Bei der Jubiläumsfeier des Radfahrervereins Dornbirn stellte Radball-Profi Martin Lingg einen neuen Rekord auf.

Juergen Kostelac

Der Dornbirner Martin Lingg stellte in der Disziplin Drehen mit Rad und Ball einen neuen Rekord auf.

Im Rahmen der 130-Jahr-Feier des „Dornbirner Radfahrerverein 1886“ am 21. Oktober startete Martin Lingg mit seinem Rad einen Weltrekordversuch. Der 34-Jährige ist seit 24 Jahren bei dem Dornbirner Verein in der Sparte Radball aktiv. In dieser Zeit hat er mit mehreren Partnern gespielt und dabei imme

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.