bregenz

Linksfahren: Ärgernis und Sicherheitsrisiko

Vorarlberger empfinden Linksfahren auf der Autobahn als Ärgernis und Sicherheitsrisiko. Nur 30 Prozent halten sich nach eigenen Angaben „immer“ an das Rechtsfahrgebot. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Asfinag-Umfrage.

Der Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot stehe in Zusammenhang mit dem Risikofakto

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.