Junge Wirtschaft: Konzepte statt punktueller Ideen

Feldkirch. Eine Diskussion über das gesamte Steuersys­tem anstatt eine Debatte über einzelne Punkte wie etwa das SPÖ-Modell zur Wertschöpfungsabgabe fordern die Verantwortlichen der Jungen Wirtschaft Vorarlberg (JWV). Die Vertreter der Regierungsparteien sollten an einem „umfassenden zukunftsfähigen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.