Fachhochschule legt Top-Geschäftsbericht vor

Bildungs- und Forschungsstätte weist Rekord-Zahlen auf. Weitere Ausbauschritte fix.

Im Studienjahr 2015/2016 verbuchte die Fachhochschule Vorarlberg mit insgesamt 1223 Inskribierten einen neuen Rekordwert an Studierenden. Damit konnte das strategische Ausbauziel bis 2015 übertroffen werden. Von den Studierenden absolvierten 718 ein Vollzeitstudium, 505 waren in berufsbegleitenden S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.