Thien eDrives arbeitet nun auch für Torqeedo

Neuer E-Bootsmotor entwickelt: Lustenauer Unternehmen ist für Motor, Steuerung und Teilezusammenbau des 12-kW-Modells zuständig.

Die Thien eDrives GmbH hat im erst vor rund einem Jahr geschaffenen Geschäftsbereich „Marine“ gleich einen der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Bootsmotoren als neuen Kunden an Bord geholt. Wie der geschäftsführende Gesellschafter Reinhard Robitschko im Gespräch mit der Wirtschaftspresseage

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.