„e-werk“ versetzt

Neuer Standort

Um Platz für den geplanten Kreisverkehr zu schaffen, ist am Donnerstag in Andelsbuch jener Stadel, in dem in den vergangenen Jahren die Diskothek „E-Werk“ untergebracht war, versetzt worden. Der rund 60 Tonnen schwere Stadel wurde mit drei Spezialkränen angehoben und ne

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.