56.000 Euro für Erhaltung von Natursteinmauern

Historische Mauern wurden in der Regel in traditioneller Handwerkskunst gebaut.

Die Inventarisierung und Sanierung von historischen Natursteinmauern als erhaltenswerte Kulturlandschaftselemente in Vorarlberg wird im laufenden Jahr fortgesetzt. Die Verantwortlichen des Landes stellten für dieses Projekt, das auf Initiative der Raumplanungsabteilung in Zusammenarbeit mit der Univ

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.