Aus dem Gerichtssaal

Versuchte Nötigung der Polizei mit 3,22 Promille

Alkoholkranker wollte Gratis-Taxifahrt mit dem Polizeiauto ins Spital erzwingen.

Für die versuchte Nötigung der Polizei kam der unbescholtene Angeklagte gestern am Landesgericht Feldkirch mit einer Diversion davon. Wenn der 45-Jährige in den nächsten zwei Jahren strafrechtlich nicht mehr in Erscheinung tritt, wird das Strafverfahren gegen ihn endgültig eingestellt werden. Dem Al

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.