In Müselbach standen mehrere Keller sowie die Turnhalle und der Werkraum der Volksschule unter Wasser. Die Straße zwischen Alberschwende und Egg musste gesperrt werden.

Starke Regenfälle haben gestern Vormittag in Vorarlberg zu rund 40 Feuerwehreinsätzen geführt. Hauptsächlich mussten überflutete Keller ausgepumpt werden, teilten die Mitarbeiter der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle auf Anfrage mit. Betroffen war vor allem das Gebiet zwischen Alberschwende, Müselba

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.