Aus dem Gerichtssaal

Vergewaltigung: Lehrling muss nicht ins Gefängnis

Geldstrafe und bedingte Haftstrafe für unbescholtenen 16-Jährigen, der nach Ansicht des Landesgerichts eine 15-Jährige vergewaltigt hat.

Seff Dünser

Ausnahmsweise wurde das Verbrechen der Vergewaltigung nicht mit einer unbedingten Freiheitsstrafe geahndet. Der schuldig gesprochene Lehrling muss vor allem deshalb nicht ins Gefängnis, weil es sich für den Schöffensenat unter dem Vorsitz von Richter Richard Gschwenter um eine Vergewaltig

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.