NEUE-serie – Teil 170

Die Kapelle Stofel

Die Geschichtenerzählerin Hertha Glück kennt interessante Wege und Stege. Heute empfiehlt sie eine Runde von der Portlaalpe über das Portlahorn zur Oberdamülser Alpe mit Kapelle ­Stofel und zurück.

Gleich nach dem Furkajoch in Richtung Damüls gibt es mehrere Parkmöglichkeiten. Und ab da, schon in stattlicher Höhe, startet die Alpenrundwanderung hinauf zur Portlaalpe. Dahin führen je nach Parkmöglichkeit mehrere Wege, sind jedoch alle gut zu finden. Die Portlaalpe liegt auf 1730 Metern Höhe dir

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.