Gutes Jahr für Feldkircher Antoniushaus

Verantwortliche stellten Jahresbericht vor und präsentierten Pläne für die Zukunft. Unter anderem soll das Dienstleistungsangebot ausgebaut werden.

Sehr zufrieden mit der Entwicklung des Feldkircher Antoniushauses sind dessen Verantwortliche. Seit der Eröffnung im März 2012 ist der Umsatz kontinuierlich gesteigert worden. Wurden in den ersten beiden Jahren noch rote Zahlen geschrieben, stand 2014 und 2015 am Ende jeweils ein Gewinn zu Buche. Da

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.