drei autos in unfall verwickelt

Zwei Verletzte. Im benachbarten St. Margrethen sind am Montagnachmittag gleich drei Autos in einen Unfall verwickelt worden. Erst krachte eine 38-jährige Frau mit ihrem Pkw gegen das stillstehende Auto eines 41-jährigen Mannes. Dieses wurde nach Polizeiangaben in weiterer Folge auf die Gegenfahrbahn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.