Massiver Anstieg der Firmenpleiten im Ländle

Im ersten Halbjahr 2016 fast 23 Prozent mehr Insolvenzen. Hauptsächlich sind Kleinunternehmen betroffen.

Günther Bitschnau

Mit den historischen Tiefstwerten bei den Firmeninsolvenzen in Vorarlberg ist es wohl vorbei. Denn wie die Zuständigen des KSV1870 im Rahmen der Halbjahresbilanz 2016 mitteilten, ist die Zahl der Unternehmenspleiten in den ersten sechs Monaten dieses Jahres gegenüber dem Vergleichsz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.