Abgelehnte Asylwerber von Polizei aufgegriffen

Lindau (D). Am Montagnachmittag hat die Bundespolizei in Lindau eine 13-köpfige Reisegruppe in Gewahrsam genommen. Die Serben waren in einem Fernverkehrsbus unterwegs, der regelmäßig zwischen Turin und München verkehrt. Die Männer verfügten über keine erforderlichen Einreise- oder Aufenthaltspapiere

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.