Aus dem Gerichtssaal

Kinderpornografie: Es waren nicht die Kollegen

24-jähriger, vorbestrafter Angeklagter behauptete erfolglos, er habe sich keine Kinderpornografie besorgt.

seff dünser

Der von Florin Reiterer verteidigte Angeklagte hatte einen Freispruch beantragt. Schon seine erstinstanzliche Verurteilung hat der 24-Jährige dann aber sofort akzeptiert. Der mit drei Vorstrafen belastete Unterländer wurde am Landesgericht Feldkirch wegen des Besitzes und Überlassens von

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.