Durch Bürgerrat junge Generation einbeziehen

Bregenz. Mit den Zukunfts­chancen von jungen Menschen befasst sich ab heute ein landesweiter Bürgerrat. Dieser wurde nach dem Zufallsprinzip zusammengesetzt. 26 Bürger aus dem Melderegister wurden ausgewählt.

Neben der Überarbeitung des Jugendgesetzes und der Entwicklung eines Anerkennungssystems für

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.