Jungbauern sorgen sich um ihre Zukunft

Mit der Aktion „Stopp dem Bodenverbrauch“ wollen Vorarlbergs Jungbauern darauf aufmerksam machen, dass immer mehr Boden für die Landwirtschaft verloren geht.

Mit Pfosten und gelben Absperrbändern haben Jungbauern ein elf Quadratmeter großes Feld abgesteckt. Auf dem Band steht „Achtung Verlustzone“. Auf einer dreieckigen Warntafel „Stopp dem Bodenverbrauch“. An einem Pfosten haben die Nachwuchslandwirte ein Holzkästchen montiert. Darin sind Flyer zu finde

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.