Tourismusbranche gab sich ein Stelldichein im Montafon

Fokus auf den Tourismus

Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Gemeindesaal in St. Gallenkirch beim 20. Montafoner Tourismustag. Manuel Bitschnau, der Geschäftsführer von Montafon Tourismus, konnte gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Martin Netzer über 300 Interessierte aus Tourismus, Wirtschaft und Politik zu d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.