Bildungsstandards: Weit weg vom Mittelmaß

Debatte um Kontrollen oder gar Strafen um Bildungsdefizit der Jüngsten auszugleichen.

Vorarlberg ist, wenn es um die Ergebnisse der Bildungsstandards geht, schlechter als Mittelmaß. Das meinte zumindest gestern die SPÖ-Landtagsabgeordnete Gabriele Sprickler-Falschlunger im Rahmen der Debatte um eine dringliche Anfrage zu dem Thema. „Offensichtlich ist es trotz hoher finanzieller Aufw

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.