Eisheilige bringen kalte Dusche

Die „Bazis“ und die „kalte Sophie“ bescheren in den nächsten Tagen viel Regen und einen Temperatursturz am Pfingstwochenende.

Vor allem Gartenfreunde und Landwirte kennen sie: die Eisheiligen. „Pankrazi, Servazi, Bonifazi sind drei fros­tige Bazi. Und zum Schluss fehlt nie die kalte Sophie“, lautet die bekannte Bauernregel. Spätfröste treten erst dann nicht mehr auf, wenn die Eisheiligen überstanden sind, heißt es. Empfind

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.