Starke Zunahme bei der 24-Stunden-Pflege

Herausforderung

In der weiteren Planung und Gestaltung von Pflege- und Betreuungsangeboten kommt der 24-Stunden-Pflege besondere Bedeutung zu, weil sich dieser Bereich sehr dynamisch entwickelt, betont Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker. Im Jahr 2015 haben 1668 pflegebedürftige M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.