Wundmanagement: Neues Projekt am LKH Feldkirch

Sandra Müller und Alexander Mattle kümmern sich um Patienten und Pflegende.

Am LKH Feldkirch ist seit Anfang des Jahres ein Team des „Zentralen pflegerischen Wundmanagements” tätig. Sandra Müller und Alexander Mattle, beide diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegefachkräfte und zertifizierte Wundmanager, sind die zentrale Servicestelle für Pflegende und stationäre Patient

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.