Ritsch spricht sich für Neuwahlen aus

Bregenz. SPÖ-Chef Michael Ritsch hält die Große Koalition für gescheitert. Die Bevölkerung wolle diese Regierungsform nicht mehr, „das ist meine Auffassung der Geschehnisse der vergangenen Wochen“, sagte Ritsch am Dienstag.

Der Bundes-Parteivorstand werde am kommenden Montag entscheiden müssen, ob ma

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.