Physiotherapeuten klagen über Mehrkosten

Vorarlbergs Physiotherapeuten fordern von der Krankenkasse eine Tarif-Erhöhung. Weiters warnen sie vor möglicher Zweiklassen-Medizin.

melanie fetz

Ein neuer Kollektivvertrag bereitet zahlreichen Physiotherapeuten derzeit Sorgenfalten. Sie beklagen, dass für die Arbeitgeber durch höhere Gehälter erhebliche Mehrkosten entstehen. Erste Kündigungen von Kassenverträgen und Mitarbeitern liegen bereits vor. Martin Steiner, Vorsitzender de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.