Aus dem Gerichtssaal

Freispruch für den falschen Polizisten

Angeklagter gab sich erst nach der Verfolgung von Eierwerfern als Polizist aus.

Mit Eiern bewarfen Jugendliche am 31. Oktober 2015 das Haus eines 20-Jährigen im Bezirk Dornbirn. Angeklagt wurde das Opfer, weil er bei der Verfolgung der Täter nach Ansicht der Staatsanwaltschaft zu weit gegangen ist. Der Mechaniker soll sich dabei als Polizist ausgegeben und zwei Tatverdächtige z

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.