Ein gutes Stück Natur auf der Nase

Der Hohenemser Thomas Hofbauer (46) verkauft in seinem Geschäft in Rankweil als einziger Vorarlberger Optiker selbst hergestellte Brillen aus Büffelhorn. Die Fertigungstechnik hat er sich teils durch das Studium alter Bücher und viel Learning by doing angeeignet.

Miriam Jaeneke (Text/Foto)

Vermutlich denkt kein indischer Wasserbüffel – so er es könnte – daran, dass seine Hörner eines Tages von Menschen auf der Nase getragen werden. Und doch ist dem so: Der Optiker Thomas Hofbauer bietet in seinem Optikergeschäft in Rankweil aus Hörnern gefertigte Brillen an.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.