Unerschöpflicher Wert der Region

Die Genossenschaft ­Allmenda gibt eine Vorarlberger Regional­währung heraus, den VTaler. Einer, der unermüdlich für diesen wirbt und sich für dessen Verbreitung einsetzt, ist Rolf Schilling.

Miriam Jaeneke

Sein Name ist Programm: Rolf Schilling ist für Geld zuständig. Genauer gesagt für die Vorarlberger Regionalwährung VTaler. Gemeinsam mit Michael Zorn zeichnet er für den operativen Part verantwortlich. „Insgesamt sind wir fünf Mitarbeiter, die sich eine Vollzeitstelle teilen. Mehr ist

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.