kurz notiert

Identität geklärt

Hard. Die Identität jener Leiche, die am Mittwoch gegen 12.30 Uhr im Bodensee 300 Meter südlich der Mündung Leiblach gefunden wurde, ist nun bekannt. Bei dem Toten handelt es sich um einen 48-jährigen Mann aus Deutschland, teilte die Polizei am Donnerstag in einer A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.