Konsumentenförderung

Gut leben und gut leben lassen

Der Vorarlberger Verein Konsumentensolidarität hat viel vor: 1000 Mitglieder sollen es werden, die als Konsumenten der Wirtschaft die Richtung vorgeben. Und zwar bis hin zu Produktionsbedingungen, die Mensch wie Erde nicht ausbeuten.

Miriam Jaeneke (Text/Foto)

Im Mittelpunkt steht die Sonne“, sagt Vereinsobmann Hubert Feurstein (58). Er ist dabei, das Logo des Vereins „Con Sol Now“ zu erklären – ausgeschrieben „consumers solidarity now“. Zu Deutsch: Konsumentensolidarität jetzt. Die Vereinsmitglieder haben den englischen Kurztite

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.