„Wünsche mir alte Arbeitszeiten nicht zurück“

Kritik am neuen Arbeitszeitgesetz hatte Gerald Fleisch, Geschäftsführer der Krankenhausbetriebsgesellschaft, in der Sonntagsausgabe der NEUE geübt. Hermann Blassnig, Vizepräsident der Ärztekammer Vorarlberg, kann diese nicht nachvollziehen.

Wie zufrieden sind Sie mit dem neuen Ärztearbeitsgesetz?

Hermann Blassnig: Das Gesetz ist ja auf die Arbeitszeit-Richtlinie der EU zurückzuführen. Wesentliches, was von ­Gerald Fleisch beanstandet wird, sind klare EU-Vorgaben. Die Reduktion auf 48 Stunden im Durchschnitt ist kein österreichisches Spe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.