Lebens- und Denkweisen verstehen lernen

Dornbirn. Alt und Jung haben immer weniger Möglichkeiten, sich ganz im Alltag zu begegnen. Die Folge: Das gegenseitige Verständnis und der Respekt voreinander gehen verloren. Dem wollen die Mitglieder des Vereins Jugendbeteiligung Dornbirn mit dem Projekt „Generationen miteinander“ entgegenwirken. S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.