Deutlich weniger Verkehrstote im ersten Quartal

Wien/Bregenz. Die Zahl der Verkehrstoten geht deutlich zurück: Im ersten Quartal des Jahres (1. Jänner bis 3. April) starben auf Österreichs Straßen nach vorläufigen Zahlen 82 Menschen. Darüber informieren Experten aus dem Innenministerium.

Im Vergleichszeitraum 2015 wurden 92 Tote registriert, im Ja

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.