Wintersportler von Lawine mitgerissen

Schruns. Eine Lawine ist am Montagvormittag westlich des Kreuzjochs im Montafon abgegangen. Das Schneebrett hatte eine Gesamtlänge von rund 1800 Metern. Nach Aussagen von Augenzeugen war ein Skitourengeher mitgerissen und verschüttet worden. Aus dem Lawinenkegel war auch ein Piepssignal wahrgenommen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.