SPÖ ortet Mangel an Spital-Pflegekräften

Vorarlberg hat im Bundesländervergleich die geringste Zahl an Pflege­kräften. Sprickler-Falschlunger fordert eine Aufstockung um 100 Stellen.

Sonja Schlingensiepen

Zwischen 230 bis 240 zusätzliche Pflegekräfte würden in den Vorarlberger Spitälern benötigt, sagte SPÖ-Gesundheitssprecherin Gabi Sprickler-Falschlunger am Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz. Die Allgemeinmedizinerin verweist dabei auf eine Statistik des Gesundheitsministe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.