Wenn aus Abfällen Skulpturen werden

Bludenz. Wie man weggeworfenen Materialien neuen Ausdruck verleihen kann, zeigt der ehemalige Abfallberater der Stadt Bludenz Walter Zingerle derzeit in einer Ausstellung in der Mühlgasse 10. Zingerle verwendet für seine Skulpturen Müll, insbesondere Köpfe entsorgter Modepuppen. Die 17 Exponate sind

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.